Keine Kündigungen bei MAN Steyr?

Am Ende haben doch fast alle unterschrieben“, titeln die OÖ-Nachrichten. Beim ORF (OÖ Heute) freut man sich auch: gute Nachrichten“, in Steyr werde es vorerst keine Kündigungen geben.

Seit 1. Oktober wird im ehemaligen MAN Werk in Steyr unter den neuen Bedingungen von Siegfried Wolf gearbeitet. Erfreut zeigen sich die Medien und es wird verlautbart, dass es keine Kündigungen gab – sondern im Gegenteil, die von Siegfried Wolf gebotenen schlechteren Bedingungen angenommen wurden. Ein großer Teil aber verabschiedete sich auch und nahm den Sozialplan, Altersteilzeit oder den Weg einer Ausbildung über eine Arbeitsstiftung in Anspruch. Siegfried Wolf kann zufrieden sein, sein Sprecher, Josef Kalina meinte, das Ziel mit 1.450 Beschäftigten weiter zu planen sei erreicht (anstatt wie vorher 2.300!).

Die Belegschaft wird massiv reduziert, aber ohne Kündigungen? Das betrifft die Kündigung von Leiharbeitern – die ja keine ist. Das betrifft das „freiwillige“ Wählen einer anderen Variante, um „freiwillig“ jetzt oder später zu gehen – das ist auch keine Kündigung. So ist Wolf einmal mehr fein raus und es gibt nichts zu rütteln an der sogenannten „Rettung“ von MAN Steyr.

Für die Arbeiter bleibt übrig: Weniger Lohn, Wegfallen der Überstundenpauschalen und vor allem auch Abbau hunderter Arbeitsplätze – auch ohne offizielle Kündigungen! Mit 9,8% weist Steyr ohnehin schon die höchste Arbeitslosenquote in OÖ auf [1]! Wir sehen, die Arbeiter dürfen sich von diesen Schlagzeilen nicht beeindrucken lassen, da auch indirekte Kündigungen und Druck eine Methode der Kapitalisten ist, um Arbeitsplätze abzubauen.

Manfred S.

[1] In gesamt OÖ liegt der Arbeitslosenquote bei 4,5%, selbst Linz und Wels liegen mit 7,5% und 7,8% noch weit hinter dem Spitzenreiter Steyr.

Quellen:

Statistik Land OÖ, „Wirtschaft OÖ im Fokus. August 2021“

ORF: OÖ Nachrichten vom 1.10.21 www.orf.at

OÖ Nachrichten: „MAN: Am Ende haben doch fast alle unterschrieben“, 02.10.21, www.nachrichten.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s