Genua: Erfolgreicher Hafenstreik gegen Kriegslieferungen

Regelmäßig gibt es in Genua (Italien) Streiks der Hafenarbeiter gegen Schiffslieferungen von Kriegsmaterial, das für imperialistischen Krieg vorgesehen ist. So wurde im Mai eine Lieferung an Saudi-Arabien erfolgreich verhindert. Die Aktion wurde in Solidarität mit Kollegen aus Livorno und Frankreich gemacht, die ebenfalls gegen Waffenlieferungen streikten, die an Israel gehen sollten. Den Kollegen aus Genua drohen jetzt Repressalien, doch sie lassen sich nicht einschüchtern: „Das wir in Genua die Waffenlieferungen an Saudi-Arabien bestreikt haben, entspricht der Tradition: Das haben wir auch schon bei Lieferungen für den Kreig gegen Vietnam und gegen den Irak gemacht.“ Diese Arbeiter sind ein wichtiges Beispiel für lebendige internationale Solidarität!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s