WIEN: Kraftvolle Demonstration im Andenken an den Vorsitzenden Gonzalo

Wie die Nachrichtenplattform newepoch.media berichtete, wurde am Freitag, den 17.9. in Wien eine außergewöhnliche und kraftvolle Demonstration abgehalten.

Durch das österreichische Komitee zur Verteidigung des Lebens und der Gesundheit des Vorsitzenden Gonzalo und der revolutionären türkischen Organisation Partizan wurde der Abend begonnen mit einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung. Es wurden peruanische Revolutionslieder gehört und mehrere Reden gehalten. Ergänzt wurde der Abend mit einer kleinen Ausstellung von ausgewählten Fotografien von Wandmalereien und Plakaten der peruanischen Revolution, welche die Solidarität mit dem Volkskrieg, den politischen Gefangenen und insbesondere mit dem Vorsitzenden Gonzalo dokumentieren.

Die Veranstaltung war mit rund 50 BesucherInnen nicht nur sehr gut besucht, auch gab es große Zustimmung darin, die Kampagne zur Verteidigung des Lebens und der Gesundheit des Vorsitzenden Gonzalo nun, nach der Ermordung unter anderen Bedingungen fortzusetzen. Diese Entschlossenheit widerspiegelte sich auch in der kraftvollen Aktion die den Abschluss bildete: Eine Demonstration zur peruanischen Botschaft.

Wie berichtete wird beteiligten sich an dieser besonderen Demonstration, die von Fackeln und großen Transparenten begleitet wurde, mehr als 70 Personen. Lautstark wurde die feige Ermordung des Vorsitzenden Gonzalo verurteilt. Mit verschiedenen Parolen wurde aber vor allem die Bedeutung des Vorsitzenden Gonzalos und der Kommunistischen Partei Perus hervorgehoben. Die, das bewies sich einmal mehr als der Demonstrationszug die Botschaft erreichte, bis heute die Herrschenden Perus in Angst versetzen. In der Botschaft wurde rasch das Licht ausgedreht, als sei niemand da. Die Vertreter hatten weder die Courage vor die Menge zu treten, noch wagten sie es, sich durch die Fenster offen zu zeigen!

Wir wollen hier die Bilder teilen, die eindrucksvoll dokumentieren, welcher kraftvoller Ausdruck im Gedenken an den Vorsitzenden Gonzalo in Österreich auf die Straße getragen wurde. Das war eine starke und wichtige Aktion der internationalen Solidarität, welche einmal mehr verdeutlicht, dass durch den grausamen Mord am Vorsitzenden Gonzalo weder die Revolution in Peru, noch ihr internationaler Widerhall ausgelöscht werden kann!

Eine Antwort zu “WIEN: Kraftvolle Demonstration im Andenken an den Vorsitzenden Gonzalo

  1. Pingback: Europe: Powerful Demonstrations in Honor of Chairman Gonzalo – Tribune of the People·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s