Steiermark: Vorverlegung der Semesterferien – Willkür auf dem Rücken von Familien und Schülern

In der Steiermark sollen die Semesterferien um eine Woche vorverlegt werden. Was auf den ersten Blick “harmlos” scheinen mag, ist für viele Familien und Schüler eine Katastrophe. Ein triftiger Grund für die Vorverlegung fehlt bis jetzt.

Wenige Wochen vor dem Start der Semesterferien kündigte die Bundesregierung die Vorverlegung der Semesterferien in der Steiermark und in Oberösterreich an. Viele berufstätige Eltern haben aber schon vor Monaten einen Urlaub für diese Zeit beantragt um ihre Kinder in den Ferien betreuen zu können, und werden nun allein gelassen. Einen Urlaub so kurzfristig zu verschieben, das funktioniert nur in den Köpfen so mancher Politiker die keinen Bezug zum tatsächlichen Arbeitsleben haben – in der Realität funktioniert das aber in den seltensten Fällen, braucht es dazu doch die Einwilligung des Chefs. Als wäre die Lage für viele Familien nicht schon so schwer genug, gilt auch für diese Situation der „Rechtsanspruch auf Sonderfreistellung“ nicht.

Doch nicht nur Eltern sind mit der Vorverlegung hart getroffen. Auch die Interessen der Schüler spielen in den Maßnahmen der Herrschenden offenbar wenig Rolle. Nachdem die Schüler seit fast einem Jahr mit ständiger Unsicherheit leben müssen, wurden mit der Verlegung der Semesterferien nun auch kurzfristig die festgelegten Prüfungstermine verschoben – nicht einmal die Schulnachricht zu Semester ist noch fix!

All die Probleme und Sorgen der Eltern werden von der herrschenden Politik als „nicht so tragisch“ bezeichnet. Ohne Semesterzeugnis kann aber beispielsweise keine Lehrstelle für den Herbst gesucht werden! Ohne Urlaub können viele Eltern in den Semesterferien keine Betreuung sicherstellen! „Nicht so tragisch“ finden das nur die Herrschenden, die von den Anliegen und Interessen der Bevölkerung nichts wissen wollen!

Sofortiger Rechtsanspruch auf Sonderbetreuung!

Umut K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s