Solidaritätserklärung gegen die faschistischen Angriffe des „Frauen-Kampfbündnis“

Wir haben eine Solidaritätsbotschaft des Frauen-Kampfbündnisses erhalten, welche bei der heute stattgefundenen Veranstaltung „Wer zahlt für die Krise? Frauen, wehrt euch und kämpft!“ eine kraftvolle Solidaritätsbotschaft gegen den Faschistischen Angriff auf eine Kundgebung gegen Gewalt an Frauen, sendete:

solidarität_antifaschismus

Solidarität gegen Faschistische Angriffe!

Am Mittwoch den 24. Juni wurde eine Kundgebung gegen Gewalt an Frauen in Wien-Favoriten von Faschisten angegriffen! Bei der Kundgebung die von unseren Freundinnen und Genossinnen der Demokratischen Frauenbewegung in Europa organisiert wurde, beteiligte sich verschiedene Frauenitiativen um auf die steigende Gewalte gegen Frauen und Frauenmorde aufmerksam zu machen. Am nächsten Tag kam es zu weiteren Angriffen auf eine antifaschistische Kundgebung sowie die Vereinslokale der ATIGF und DIDF.

Als Frauen-Kampfbündnis verurteilen wir diese faschistischen Angriffe entschieden und rufen zur Solidarität auf! Die Faschisten werden ihre Ziele damit nicht erreichen! Wir lassen uns nicht einschüchter, sondern kämpfen weiter!

Schulter an Schulter gegen Faschismus!

Hoch die internationale Solidarität!

Frauen-Kampfbündnis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s