Solidaritätsaktionen der Arbeiter und Volksmassen

Folgenden Bericht haben wir aus Wien erhalten: Ein Arbeiter berichtet warum er solidarische Aktionen für die Volksmassen macht:

Bildschirmfoto vom 2020-04-11 21-49-12

„Es gibt keinen gemeinsamen Strang an dem wir alle ziehen“

Immer wieder hören wir in den Medien und Pressekonferenzen der österreichischen Regierung, dass wir in diesen schwierigen Zeiten „alle gemeinsam an einen Strang ziehen müssen“, um „so schnell wie möglich“ wieder zurück zum Alltag zu kehren. Allerdings wird in der sogenannten „Corona-Krise“ die Ausbeutung und Unterdrückung der Arbeiterklasse und Volksmassen verschärft, was man anhand der massiven Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit, Rettung von Monopolen und Massenüberwachungsapps erkennen kann. Die herrschende Klasse nutzt die Solidarität der Menschen schamlos aus und gaukelt ihnen ein Klassenloses miteinander vor. Aber wir zahlen uns unsere Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit selbst und das Gesundheitswesen welches durch die Herrschenden immer mehr zusammengestutzt und privatisiert wurde geht nun auch auf unsere Kosten!

Darum ist es wichtig den Nachbarn, Familie und Freunden, im Dienste des Volkes, bei alltäglichen Aufgaben die sie unter den jetzigen Umständen nicht alleine bewältigen können, zu helfen. Es gibt keine Unterstützung der herrschende Klasse, wir müssen uns eigenständig organisieren und gegenseitig unterstützen. Das Team Österreich ist eine Illusion.

Schutzausrüstung wird nicht gratis ausgegeben sondern zu abnormalen Preisen in den Drogeriemärkten verkauft. Als Arbeiter im Gesundheitsbereich verschenke ich daher aus Solidarität in meinen Umfeld Handschuhe, Masken und Desinfektionsmittel und biete Dienstleistung wie Haare schneiden und Einkaufen.

Für ein Gesundheitswesen im Dienste des Volkes!
Begleichung aller Sozialversicherungsbeiträge durch die Kapitalisten!

Lukas Z.

Bildschirmfoto vom 2020-04-11 21-50-01Bildschirmfoto vom 2020-04-11 21-51-15

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s