5. Mai 1945: Befreiung des KZ Mauthausen

Liebe LeserInnen, im Folgenden veröffentlichen wir eine kurze Korrespondenz zum 74. Jahrestag der Befreiung des KZ Mauthausens. Gerne veröffentlichen wir weitere Zusendungen über Aktionen, die anlässlich des heutigen Feiertages, den 8. Mai, dem Tag der Befreiung vom Nazifaschismus, gemacht wurden!

KORRESPONDENZ

Tod dem Faschismus! Freiheit dem Volk!

Zum 74. Jahrestag der Befreiung des KZ Mauthausen bildeten revolutionäre AktivistInnen aus Österreich und der Türkei eine gemeinsame Delegation um den Opfern des Nazifaschismus zu gedenken. Neben dem Marsch durch das Konzentrationslager, sang die Delegation am Sowjetischen Denkmal gemeinsam zwei Lieder um den ermordeten KämpferInnen der Roten Armee und den PartisanInnen zu gedenken. Das bekannte Partisanenlied „Bella Ciao“ wurde abwechselnd auf türkisch und deutsch gesungen und war ein guter Ausdruck des Internationalismus! Es wurde auch ein Lied gesungen, welches die „12 Helden des ZK“ ehrt, jene KommunistInnen welche während des Nazifaschismus das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Österreich bildeten und die gesamte Parteiarbeit, die so wichtig war für den antifaschistischen Widerstand, reorganisierten.

Nehmen wir uns auch heute ein Beispiel an unsere VorkämpferInnen: Kämpferischer Antifaschismus voran!

Simon K.

 

Denkmal für ermordete KommunistInnen aus Österreich.

Denkmal für ermordete Jugoslaven im KZ Mauthausen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s