Neue „AfA“ Nr. 52 steht zum download bereit

Liebe Leserinnen und Leser,

Die aktuelle Ausgabe der Antifaschistischen Aktion – Infoblatt steht einerseits im Zeichen des einjährigen Jubiläums der schwarz-blauen Regierung und der großen Proteste im vergangenen Jahr. Andererseits trägt diese Ausgabe einen Schwerpunkt zu „Afrika“, damit wir zu den bevorstehenden Protesten gegen den EU-Afrika Gipfel auch in unserem Infoblatt einen Beitrag leisten. Ihr findet dazu einen Auszug eines revolutionären Theaterstückes der kapverdianischen Kulturgruppe Kaoguiamo, einen längeren Artikel zur besonderen Rolle der Frauen im revolutionären nationalen Befreiungskampf, einen Beitrag zur Frage der Entwicklungshilfe und einen Artikel zur Frage der rassistischen Repression in Österreich am Beispiel Marcus Omofuma und der „Operation Spring“.

Mit dieser Ausgabe verabschieden wir uns im alten Jahr von euch, inmitten der Großdemonstration gegen Schwarz-Blau, sowie im Protest gegen den EU-Afrika Gipfel, als Abschluss der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft. Beides waren zentrale Themen unserer Auseinandersetzung und auch unsere Berichterstattung im vergangenem Jahr. Die AntifaschistInnen in Österreich können auf ein turbulentes Jahr mit zahlreichen Demonstrationen zurückblicken, aber auch auf ein Jahr, in dem sich die Gründung der Kommunistischen Partei Österreichs zum 100. Mal jährte. Wichtige Ereignisse und große Feierlichkeiten! In der kommenden Ausgabe, im Jänner 2019, dürft ihr euch auf einen Jahresrückblick freuen, wo wir versuchen werden die wichtigsten Schlussfolgerungen für die Entwicklung des kämpferischen Antifaschismus herauszuarbeiten!

Wir wünschen allen LeserInnen schöne Feiertage und einen guten Rutsch! Eure Redaktion

Die neue Nr. 52 könnt ihr nun hier als pdf downloaden!

afa52

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s