BULGARIEN:Waffentransporte nach Syrien

In den vergangenen drei Jahren soll die aserbaidschanische Fluggesellschaft Silk Way Airlines osteuropäische Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien geflogen haben – unter diplomatischem Status. Aserbaidschans Botschaft hat den bulgarischen Staat um die Erteilung der Genehmigung von diplomatischen Flügen gebeten. Trotz des Verbots von Gefahrgütern an Bord von Passagierflugzeugen hat Bulgarien die Genehmigung erteilt. Hauptsächlich im Auftrag des US-Imperialismus.

Bulgariens größtes Rüstungsunternehmen VMZ-Sopot stand noch vor einigen Jahren kurz vor der Insolvenz. VMZ Arbeiter protestierten monatelang wegen ausbleibender Lohnzahlungen. Die wirtschaftliche Situation des Rüstungsunternehmens hat sich jedoch positiviert.

Bulgariens Rüstungsfirmen haben im Jahr 2016 Waffen und Munitionen im Wert von über € 1,- Mrd. Ausgeführt. Hauptabnehmer dieser Rüstungsgüter sind: Irak, Saudi-Arabien und die USA.

Laut Balkan Investigative Reporting Network (BIRN) und Organized Crime and Corruption Reporting Project (OCCP) soll die USA zwischen 2015 und Mai 2017 Waffen (Kalaschnikovs, Granatwerfer und Minenstreugeräte) im Wert von US-D 780,- Millionen beschafft haben.

waffen2.jpg

Die Rüstungsgüter werden zuerst in die offiziellen Bestimmungsländer transportiert und danach mit Flugzeugen und Lastwagen in die Kampfgebiete Syrien, Libyen und Afghanistan gebracht.

Bulgariens Präsident Borissov schreibt sich den Boom der Rüstungswirtschaft in Bulgarien als Erfolg zu – seine Regierung war es, die „die Firmen des militärisch-Industriellen Komplexes von Protesten, Streiks und Mangel an Aufträgen weggeführt und zu einem Arbeitstempo angeführt habe, wie es das selbst zu sozialistischer Zeit nicht gegeben hat.“ Voller Stolz stellen sich die Lakaien in den Dienst der Imperialisten und unterstützen deren Krieg gegen die Volksmassen weltweit!

Tod dem Imperialismus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s